Absage Brötchenturnier 2020

Liebe Schachfreunde,

normalerweise hätten wir zu Beginn der Sommerferien die Ausschreibung für das kommende Brötchenturnier veröffentlicht und mit der Planung begonnen. Wie ihr aber alle wisst, ist aktuell überhaupt nichts "normal". Aufgrund der angespannten Lage haben wir uns deswegen schweren Herzens dazu entschlossen das diesjährige Brötchenturnier abzusagen. Abgesehen davon, ob eine Großveranstaltung mit über 300 Menschen im November überhaupt erlaubt wäre, können und möchten wir nicht die eventuellen Risiken (und mögen sie auch noch so klein sein) verantworten. Wir hoffen auf euer Verständnis und dass wir uns alle wohlbehalten auf dem Brötchenturnier 2021 wiedersehen werden!

 

Julian Spradley

1. Vorsitzender

Impressionen vom Brötchenturnier

DSC00801 DSC00804
Aufbau gegen 17 Uhr Aufbau gegen 17:30
 DSC00809  DSC00818
Vorbereitungen der Turnierleitung Die ersten Teams sind eingetroffen
 DSC00831  DSC00835
Begrüßung des Bürgermeisters Begrüßung durch den Bürgermeister
 DSC00848  DSC00869
Die erste Runde Kurz vor der Pause
 DSC00879  DSC00882
In der Pause Einige stärken sich, andere blitzen einfach die Pause durch

Fotos (soweit nicht andes angegeben) von Christian Dreser

 Siegerteam 2 HP
Die Sieger - Foto: Werner Rost