Allgemeines

Der Schachverein Erftstadt hat zurzeit mehr als 100 Mitglieder, wovon in etwa die Hälfte Schüler und Jugendliche sind. Unser Augenmerk liegt insbesondere auf der Jugend. Wir bieten zweimal pro Jahr einen Anfängerkurs unter Führung eines erfahrenen Vereinsspielers an. Darauf aufbauend gibt es mehrere Aufbau- und Fortgeschrittenenkurse. Für die Erwachsenen bieten wir mehrmals pro Jahr Training mit einem lizenzierten Trainer an.

Zusätzlich führen wir die Offene Erftstädter Stadtmeisterschaft und ein Thematurnier (mit wechselnden Eröffnungen) durch. Monatlich finden unser Doris & Helmut Schlich Schnellschach Turnier und der Monatsblitz statt.

An den Mannschaftskämpfen auf Ebene des Kölner Schachverbands und des Schachverbands Mittelrhein nehmen wir aktuell mit sieben Mannschaften teil, davon zwei im Jugendbereich. Unser jährliches Highlight ist das Mannschafts-Blitzturnier gegen Ende des Jahres, auch "Brötchenturnier" genannt, welches überregionale Bekanntheit genießt.

 

Spielzeiten:

Anfängerkurs      freitags    17:00 - 18:00 Uhr
Kinder freitags    17:00 - 18:30 Uhr
Jugendliche freitags    18:30 - 20:00 Uhr
Erwachsene freitags    ab 20:15 Uhr

Unser Spiellokal

Unser Spiellokal ist seit 1996 das Pfarrzentrum St. Kilian in der Franz-Busbach-Straße 9, in 50374 Erftstadt-Lechenich.

 St-Kilian-Homepage

Wir verfügen über einige der besten und größten Räumlichkeiten im Kölner Schachverband. Die 92 qm² große Altentagesstätte ist der Hauptspielort des Ver-eins. Dort findet sowohl der Spielbetrieb der Erwachsenen als auch der Anfänger-kurs statt. Zusätzlich stehen uns im Obergeschoß zwei kleinere Gruppenräume zur Verfügung. Unser traditionelles Sommerfest findet im großen Saal (360 qm²) statt. Aufgrund der Renovierung der gegenüberliegenden katholischen Kirche werden unsere Mannschaftskämpfe von September 2019 bis Mai 2020 in der „Klause“ (weiteren Räumlichkeiten im Untergeschoss) stattfinden.


Anreisebeschreibung:

Anreise mit dem Auto

Spiellokal: Pfarrzentrum St. Kilian
Franz-Busbach-Str. 9
50374 Erftstadt-Lechenich.
von Köln
über B265:

Sie fahren über die B 265 Richtung Erftstadt-Lechenich. An der ersten Kreuzung nach der Autobahn A1/A61 biegen Sie rechts ab Richtung Lechenich, am nächsten Kreisverkehr weiter geradeaus. In Lechenich fahren Sie weiter geradeaus (Bonner Str.) bis Sie zum Markt kommen.
Direkt hinter dem Markt biegen Sie rechts ab in die Franzenstraße. Nach ca. 100m befindet sich rechts ein großer Parkplatz.
Das Spiellokal ist vom Parkplatz aus das Gebäude links neben der Kirche; der Eingang befindet sich auf der Seite der Kirche.

von Köln
über A1
Sie folgen der A1 Richtung Euskirchen / Koblenz bis zur Ausfahrt Erftstadt (108). Dort verlassen Sie die Autobahn und fahren rechts Richtung Lechenich. Ab Ortseingang Lechenich siehe oben.
von Euskirchen / Koblenz Sie fahren auf der A1 bzw. A61 Richtung Köln / Venlo bis zur Ausfahrt Erftstadt (108). Dort verlassen Sie die Autobahn und fahren links Richtung Lechenich. Weiteres siehe oben.
von Aachen Sie befahren die A4 bis zum Autobahnkreuz Kerpen (9) und biegen dann auf die A61 Richtung Koblenz. Auf der A61 fahren Sie bis zur Ausfahrt Erftstadt (108). Dort verlassen Sie die Autobahn und fahren rechts Richtung Lechenich. Weiteres siehe oben.